Die Studie zum Download.

Die EPIC Norfolk Studie ist Teil des europäischen Wissenschaftsprogramms, an dem Forschungsinstitute aus 17 Ländern der Gemeinschaft beteiligt sind. In jedem dieser Institute wird isoliert an einem der folgenden Themenfelder gearbeitet:

  • Auswirkung des Ernährungsverhaltens.
  • Auswirkung des Bewegungsverhaltens.
  • Folgen des Nikotinkonsums.
  • Auswirkung der Alkohol-/Trinkgewohnheiten.

In der Cambridge Universität wurden alle Forschungsergebnisse zusammengefasst und mit realen Daten der Bevölkerung in der Provinz Norfolk verglichen, deren Bevölkerung in etwa dem europäischen Durchschnitt entspricht. Das Ergebnis in Kürze: Bei einem angemessenen Gesundheitsverhalten in allen vier Themenfeldern vervierfachen sich die positiven Auswirkungen und die Lebenserwartung steigt um bis zu 14 Jahre.

Für wissenschaftliche interessierte Besucher der "Länger besser leben"-Seiten bieten wir die EPIC Norfolk Studie hinter den folgenden Links zum Download im PDF-Format:

  1. Download der Originalfassung in englischer Sprache
  2. Download der deutschen Übersetung

zurück | weiter

Fragebogen
„Bei der Primärprävention ist das "Länger besser leben"-Programm ein Volltreffer, bei dem ich mich freue, eingebunden zu sein.”

Prof. Dr.med. Jürgen Riemann
Direktor Klinikum Ludwigshafen,
Vorsitzender Stiftung Lebensblicke
Prof. Dr. Jürgen Riemann