"Länger besser leben."-Preisträger 2017

Die Landfrauen Schaumburg haben den "Länger besser leben"-Preis 2017 bekommen.
Das Projekt "Kochen mit Kindern" sowie das generelle und nachhaltige Engagement für gesunde Ernährung waren die ausschlaggebenden Punkte für die Preisvergabe. Einmal im Jahr wird der Preis von der BKK24 an Personen oder Institutionen vergeben, die sich in besonderem Maße für Prävention und Gesundheitsförderung einsetzen.

Fragebogen
Logo des DOSB

Unsere Netzwerkpartner

Lufti-Jongleure e.V.



Ambulante Asthmaschulungen für Kinder und Jugendliche und ihre Familien mit dem Ziel, mit möglichst geringer Einschränkung an Normalität und Lebensqualität als Asthmabetroffener zu leben. Die Schulungen werden gemäß der Qualitätsrichtlinien der AG Asthmaschulung und entsprechend den Anforderungen des DMP (Disase management program) durchgeführt.
Gerlinde Krauß-Kohn Praxis für Beratung und Therapie



Schwerpunkte der Arbeit sind die Beratung und Therapie, sowie Fortbildungen und Kurse zur Stressbewältigung. Zu den Schwerpunktthemen zählen systemische Methoden, lösungsorientierte Kommunikation, Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe sowie Selbstfürsorge für Menschen in psychosozialen und/oder helfenden Berufen.

Glaeske, Prof. Dr. rer. nat. Gerd



Zentrum für Sozialpolitik Uni Bremen, Abt. Health Policy, Occupational Health and Social Medicine; u.a. Geschäftsführer des deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung, Mitglied der Drug-Utilization Group bei der Welt-Gesundheitsorganisation; Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
REWE Regiemarkt GmbH



Nicht nur in der Obst- und Gemüseabteilung steht beim REWE Regiemarkt Obernkirchen, an der Neumarktstraße 45, gesunde Ernährung an erster Stelle.