Die Schrittzähler-Challenge!

Die meisten von uns gehen jeden Tag zwischen 3000 und 5000 Schritte – eindeutig zu wenig. Denn Experten raten dazu, täglich mindestens 10.000 Schritte zu gehen, um langfristig das Risiko für Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Arthrose und andere Volkskrankheiten zu verringern. Und auch auf Stoffwechsel und geistige Fitness hat Bewegung einen positiven Einfluss.

Im Rahmen der Gesundheitswochen der Schaumburger Nachrichten und Hannoversche Allgemeine Zeitung startet Anfang März in Kooperation mit der BKK24 eine besondere Aktion: Teams aus mehreren Städten und Gemeinden treten gegeneinander an. Gemeinsam kommt die Region in Bewegung und zu einem dauerhaft gesünderen Alltag.

Für den Wettkampf erhält jeder Teilnehmer einen Schrittzähler gratis. Das Ziel ist es, möglichst viel Bewegung in den Alltag zu integrieren – auch langfristig. Das Team mit dem höchsten täglichen Schritte-Durchschnitt gewinnt die Challenge und damit Fördergeld für ein soziales Projekt.

Jörg Nielaczny, Geschäftsbereichsleiter.

Alle Informationen und die Anmeldung zum Wettbewerb finden Sie hier:

Für die Region Schaumburg und Hameln unter schritte.sn-online.de
Für die Region Calenberger Land auf schritte.haz.de

Wo erhalte ich meinen Schrittzähler? Wenn Sie angemeldet sind, können Sie Ihren Schrittzähler ab dem 09.03.2018 an folgenden Stellen abholen: Geschäftsstelle Schaumburger Nachrichten, Vornhäger Straße 44, Stadthagen | BKK24, Sülbecker Brand 1, Obernkirchen | BKK24-ServiceCenter, Ritterstraße 12, Hameln.

Der Wettbewerb im Calenberger Land läuft in einem anderen Zeitraum und kann deshalb bereits am 3. März vormittags in der HAZ/NP-Geschäftsstelle, Marktstraße 10, Barsinghausen abgeholt werden.

Fragebogen
Logo des DOSB

Unsere Netzwerkpartner

Kneipp-Verein Herford e.V.



Fit mit Kneipp - machen Sie mit, denn: Das Beste was man gegen Krankheiten tun kann, ist etwas Gesundes zu tun!
Zahnarztpraxis Gregor Feuerstein



Zahnarztpraxis mit Schwerpunkt auf minimal-invasiver Implantologie: "Sanftes Implantieren" mit spezieller Implantionstechnik. Spezielle Zahnzwischenraum-Prophylaxe zum Erhalt der eigenen Zähne - Prävention ist unser Schwerpunkt.
Ulla Schmidt, Bundesgesundheitsministerin a.D.



Die Schirmherrin der "Länger besser leben"-Stadt ist als Mitglied des Bundestages in der Parlamentarischen Versammlung der NATO, im Ausschuss für Kultur und Medien sowie Unterausschuss Auswärtige Kultur und Bildungspolitik vertreten.
Apotheke Berliner Straße



Ihre Apotheke mit naturheilkundlichem Schwerpunkt! Bettina Möller und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch.