Grillseminar in der BKK24 Lounge

Am 27. August macht die Krankenkasse Appetit auf ihr „Länger besser leben.“-Programm

OBERNKIRCHEN. Sie tun es wieder: Nachdem das letzte Grillseminar in der BKK24 Lounge ganz schnell ausgebucht war, gibt es jetzt einen neuen Termin für die Damen und Herren, die im Sommer gern mit Rauchzeichen zu Tisch bitten: Am 27. August wird bei der Krankenkasse wieder geschnibbelt und gebruzzelt, was noch mehr Appetit auf gesunde Ernährung macht. Vertriebs-Chef Matthias Liebrecht empfiehlt: „Besser ganz schnell anmelden, damit Sie dieses Mal dabei sein können!“

Natürlich geht es vielen Teilnehmern um die Gesundheit. Doch die meisten davon sind neugierig auf die Tipps von Profi-Koch Marcel Lindemeier, was man über Steak und Bratwurst hinaus unbedingt mal auf den Rost legen sollte.

Zudem können die Teilnehmer durch die Auswertung eines persönlichen Gesundheitsfragebogens erfahren, was man außerdem für ein langes und gesundes Leben braucht. Die Expertenanalyse basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Cambridge Universität, wie man mit vier einfachen Regeln seltener krank und bis zu 14 Jahre älter wird. Dazu bietet die BKK24 ihr Top-Programm mit hohem Spaßfaktor, in das auch Versicherte anderer Kassen kostenlos einsteigen können. „Den Fragebogen gibt es unter www.bkk24.de/lbl im Internet oder direkt beim Grillseminar“, informiert Liebrecht. „Wer ihn ausgefüllt hat oder das spätestens am 27. August nachholt, bekommt die komplette Kursgebühr geschenkt.“ Alle anderen Gäste zahlen für die zweieinhalb Trainingsstunden 13 Euro – darin sind neben allen Zutaten bereits zwei „Länger besser leben.“-Drinks enthalten.

Das Seminar startet dann am Donnerstag, 27. August um 18.00 Uhr in der Lounge der BKK24 Hauptverwaltung am Sülbecker Brand 1 in Obernkirchen. Anmeldungen werden erbeten per Mail unter aktionsbuero@bkk24.de oder unter Telefon 05724-971217.

Fragebogen
Heißes Angebot: Am 27. August macht die BKK24 mit ihrem Grillseminar Appetit auf das „Länger besser leben.“-Programm.
Lustiger Mann mit seinem Grill