Grillseminar von der Krankenkasse

Am 27. August kommt beim „Länger besser leben.“-Programm Gesundes auf den Rost

HAMELN. Es geht heiß her, im „Länger besser leben.“-Programm der BKK24 für alle, die seltener krank und deutlich älter werden wollen. Am 27. August treffen sich Barbecue-Freunde in der Grill-Arena Hess. Oldendorf, um dort mal etwas anderes als Steak und Bratwurst auf den Rost zu legen. Martina Tammen, Leiterin des Hamelner ServiceCenters der Krankenkasse, verspricht: „Wir werden unseren Gästen mit gesunden Grillgerichten noch mehr Appetit auf ausgewogene Ernährung machen.“

Was man über leckeres Essen hinaus für ein langes und gesundes Leben braucht, können die Teilnehmer durch die Auswertung eines persönlichen Gesundheitsfragebogens erfahren. Er basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Cambridge Universität, wie man mit vier einfachen Regeln seltener krank und bis zu 14 Jahre älter wird. Dazu bietet die BKK24 ein Programm mit hohem Spaßfaktor, in das auch Versicherte anderer Kassen kostenlos einsteigen können. „Den Fragebogen gibt es unter www.bkk24.de/lbl im Internet oder direkt beim Grillseminar“, informiert Martina Tammen. „Wer ihn ausgefüllt hat oder das spätestens am 28. August nachholt, bekommt zehn Euro der Kursgebühr geschenkt.“ Alle anderen Gäste zahlen für die zweieinhalb Trainingsstunden 49 Euro – darin sind neben drei bis vier verschiedenen Gerichten die Getränke bereits enthalten.

Das Seminar startet dann am Donnerstag, 27. August um 18.00 Uhr direkt in der Grill-Arena am Steinbrinksweg 47 in Hess. Oldendorf. Anmeldungen werden erbeten per Mail unter aktionsbuero@bkk24.de, direkt im ServiceCenter in der Hamelner Ritterpassage oder am Telefon: 05151-6060690.

Fragebogen
Heißes Angebot: Am 27. August machen BKK24 und Grill-Arena mit ihrem Seminar Appetit auf das „Längere besser leben.“-Programm.
Lustiger Mann mit seinem Grill