Infos für ein längeres besseres Leben

Europas führende Wissenschaftler wollten herausfinden, warum manche Menschen seltener krank und deutlich älter werden. Als sie es wussten, haben Sie sehr einfache Regeln zur Ernährung, für ausreichend Bewegung, zum intelligenten Umgang mit Alkohol und zum Thema Nikotin aufgestellt.

Von dieser Seite aus gelangen Sie zu Beiträgen der BKK24, die Sie über gesundheitsbewusstes Verhalten in den einzelnen Themenfeldern informieren und Ihnen die entscheidenden Tipps für mehr Spaß und Gesundheit geben:

Das könnte Sie auch interessieren:

Fragebogen
Logo des DOSB

Unsere Netzwerkpartner

VFB Stolzenau



Der Verein für Breitensport hat sich "Bewegung für alle" auf die Fahnen geschrieben. Neben sehr vielen weiteren Sportarten stehen unter anderem Badminton, Hand-, Fuß- und Basketball, Tischtennis, Gymnastik sowie Angebote für Kinder und Senioren bis hin zur eigenen Coronarsportgruppe unter ärztlicher Begleitung auf dem Programm.
Stress-Fitness-Center (Unternehmensberatung)



Richard Trippe aus Obernkirchen ist mit Leidenschaft Coach. Aufbauend auf seinen praktischen Erfahrungen in unterschiedlichen Betriebsformen widmet er sich den gesund (bzw. krank) machenden Faktoren in Unternehmenseinheiten. Sein Angebot für den nachhaltigen Erfolg für Menschen und Unternehmen: Das Stress-Fitness-Programm.
Familienzentrum Rolfshagen



Die Kindertagesstätte im Familienzentrum Rolfshagen bietet Handlungs-, Bewegungs- und Entscheidungsfreiräume, um die Selbstständigkeit der Kinder zu fördern. Dabei werden die Eltern als wichtige Erziehungspartner gesehen, mit denen man eng zusammenarbeitet.
SC Auetal e.V.



Der SC Auetal möchte möglichst vielen Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen den Zugang zu einem qualifizierten Sportangebot ermöglichen.