Jobs und Gesundheit nicht nur auf dem Wasser

„Länger besser leben.“-Einstieg und Tipps für Berufsstarter am 18. Mai an der Weserpromenade

HAMELN. Am 18. Mai wollen sie am Weserufer antreten und die Hamelner auf Kurs bringen: Zwischen 12 und 16 Uhr sind die Krankenkasse BKK24 und das Schaumburger Bewerbungszentrum zu Gast auf dem Marinesuchboot Pluto. Im Bordgepäck haben Sie unter anderem das preisgekrönte Programm zur Gesundheitsvorsorge, Informationen zu maritimen Ausbildungsberufen und Tipps für die optimale Bewerbung.

„Länger besser leben.“ ist der Name für die Initiative, mit der man jetzt auch in der Rattenfängerstadt deutlich älter und seltener krank wird. Die Basis für die einzigartige Idee zur Gesundheitsvorsorge kommt von der Cambridge Universität, wo die Ergebnisse von fast zwei Jahrzehnten europaweiter Forschung ausgewertet wurden. „Der Einstieg ist kostenlos auch für Versicherte anderer Kassen“, verspricht Martina Tammen vom ServiceCenter der BKK24 aus der Ritterpassage. Dazu bringt sie einen Fragebogen zum aktuellen Gesundheitsverhalten mit, aus dem ein Expertenteam Vorschläge für das individuelle Gesundheitsprogramm entwickelt. Das sich die Lebensuhr damit um bis zu 14 Jahre weiter drehen lässt, haben die Wissenschaftler bereits bewiesen.

Doch natürlich ist Martina Tammen auch an Bord, um den Nachwuchs nicht nur für die Seefahrt, sondern auch für die gesetzliche Krankenkasse zu begeistern. „Wir wollen Schulabgänger und deren Eltern informieren, wie viel mehr Gesundheit es zum gleichen Beitrag bei uns gibt.“ Die kann man gleich auf der Pluto testen und darüber hinaus sein Glück bei einem Gewinnspiel auf die Probe stellen.

Um ganz viel Zukunft geht es auch bei der Beratung, die Stefanie Schütte vom Schaumburger Bewerbungszentrum anbietet. Wie schreibe ich die optimale Bewerbung und welche Ausbildungsberufe gibt es auf dem Wasser sind Informationen, die nicht nur Schulabgängern ins richtige Fahrwasser bringen. Dazu steuert die Marinekameradschaft, ebenfalls ein Partner von „Länger besser leben.“, Tipps und Erfahrungsberichte aus der Praxis bei.

Weitere Informationen zu der kostenlosen Veranstaltung oder den „Länger besser leben.“-Fragebogen vorab gibt es im BKK24 ServiceCenter in der Hamelner Ritterpassage, unter Telefon 05151-606690 oder im Internet: www.LBL-Stadt.de.

Fragebogen
Gesund aufs Wasser: Der 18. Mai ist ein Termin, bei dem vor allem Berufsstarter auf die „Pluto“ am Hamelner Weserufer kommen sollten.
Lachende Sportlerin