Mit klarer Sicht „Länger besser leben.“

Am 03. April bringt die BKK24 bei Brillen Hammer Gesundheit auf die Waage

GERMERSHEIM. Gucken kostet nix, sagt der Volksmund – und vergisst dabei, dass Kinobetreiber und GEZ das völlig anders sehen. Doch beim nächsten „Länger besser leben.“-Tag am 03. April gilt das sogar für den Sehtest und für die Kontrolle des Body Mass Index. „Schauen Sie mal rein“, empfiehlt Michael Fegus deshalb allen Interessenten, die es zwischen 15 und 18 Uhr zu Brillen Hammer in Germersheim schaffen.

In der Ludwigstraße 20 starten Krankenkasse und Augenoptiker den nächsten Aufklärungstag für alle, die sich um gute Fernsicht und ein besseres Körpergefühl bemühen wollen. „Veränderungen der Sehschärfe und des Gewichts haben eines gemeinsam“, weiß Fegus, „sie kommen schleichend und werden erst bemerkt, wenn es schon Probleme gibt.“ Damit meint der Leiter des BKK24 ServiceCenters keinesfalls den kneifenden Hosenbund. Vielmehr haben Ernährungswissenschaftler festgestellt, dass ein ungünstiges Verhältnis zwischen Gewicht und Körpergröße Ursache für viele Krankheiten sein kann. „Deshalb messen wir nach.“

Die Einladung zum Test-Nachmittag ist Teil von „Länger besser leben.“, dem gerade erst preisgekrönten Innovationsprogramm der BKK24. Dafür hatte die Krankenkasse in die Praxis umgesetzt, was Wissenschaftler der Cambridge Universität nach 20 Jahren europaweiter Forschung herausgefunden hatten: Die vier einfachen Regeln, mit denen man seltener krank und deutlich älter wird. Der Einstieg in das entsprechende Trainingsprogramm funktioniert über einen Fragebogen, den Fegus mit in die Geschäftsräume von Brillen Hammer bringen wird. Er verspricht: „Den werten unsere Experten kostenlos aus, egal bei welcher Krankenkasse man versichert ist.“

Übrigens: Die Tür zu einem längeren besseren Leben öffnet sich auch im Internet unter der Adresse www.LBL-Stadt.de oder direkt im ServiceCenter der BKK24: Bismarckstraße 12 in Germersheim, Telefon 07274-5005712.